Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.

/


Teilnahmebedingungen Meeting Experts Green Award 2019:

1. Termine
Der Bewerbungszeitraum für den Meeting Experts Green Award beginnt am 22.10.2018 und endet am 30.11.2018.

Die Preisverleihung findet am 18.02.2019 in der KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig zur greenmeetings und events Konferenz 2019 statt. Die geehrten Unternehmen erhalten im Rahmen der Preisverleihung eine Auszeichnung.

2. Teilnahmegebühr
Wir erheben für die Teilnahme an dem Meeting Experts Green Award eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 100 Euro.

3. Bewertung
Die Bewertung der Bewerbungen erfolgt durch eine Jury, bestehend aus unabhängigen Fachleuten, die bereits mit speziellen Themen der Veranstaltungs-Wirtschaft befasst sind und die greenmeetings und events Konferenz im Fachbeirat inhaltlich unterstützen.
Der Bewertung liegen folgende Kriterien und Gewichtungen zu Grunde:

• Innovationsgrad & Originalität (Gewichtung: 30 %)
• Realisierbarkeit & Übertragbarkeit (Gewichtung: 20 %)
• Sinnhaftigkeit & Relevanz (Gewichtung: 20 %)
• Kosten & Nutzen (Gewichtung: 20 %)
• Evaluation und Dokumentation (Gewichtung: 10 %)

4. Veröffentlichung
Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich dazu bereit, dass Ihre Bewerbungsunterlagen und die Projektdarstellung auf der Website www.meeting-experts-award.de veröffentlicht werden.

5. Verschwiegenheitsvereinbarung
Alle Personen, die am Meeting Experts Green Award mitarbeiten (Mitglieder der Jury, GCB und EVVC Mitarbeiter) verpflichten sich zu Verschwiegenheit.

Bitte wählen Sie ein Verzeichnis!