Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.

Klimaneutrales Seminarschiff

Alt-Moabit 91
10559
 
Berlin
Kontakt:
Fon: +49 30 2332930
Fax: +49 30 23329320

gm_canvas_map_85476

Emissionsfrei und komfortabel tagen auf dem Wasser

Seminarschiff Fluxservice GmbH
Seminarschiff Fluxservice GmbH

Projektbeschreibung

Nach oben
Projektbeschreibung inkl. Zielsetzung
Wasser begeistert, Events auf dem Wasser erst recht. Aber kann man hier auch Tagungen, Seminare oder ganze Konferenzen durchführen? Bislang war das schwierig. Die meisten Schiffe sind nur für kurze Ausflugsfahrten
gebaut, die Innenräume sind niedrig und schlecht gedämmt, die Veranstaltungstechnik ist rudimentär, der Komfort gering. Außerdem kam keines dieser Schiffe bislang ohne Abgase, Lärm und Vibrationen
aus, im Gegenteil: In der Schifffahrt werden bis heute die ältesten Diesel-Motoren ohne Filter eingesetzt.

Unser Seminarschiff räumt mit allen Vorstellungen von einem Fahrgastschiff auf: Es bietet bis zu 200 Gästen Platz, der Innenraum lässt sich in verschiedene Bereiche teilen, das Mobiliar ist flexibel, es gibt W-LAN sowie Licht-, Ton und Videotechnik. An schönen Stellen kann das Schiff mitten auf dem Wasser verweilen – mit seinen teleskopierbaren Ankerpfählen steht es ortsfest auf dem Grund. Seine Energie bezieht das Seminarschiff aus der Sonne, Überschüsse werden in Batterien gespeichert. Und wenn die Sonne mal nicht scheint oder sehr viel Energie benötigt wird, etwa wenn man auf dem Rhein oder der Elbe gegen den Strom fahren muss, erzeugt ein Generator den erforderlichen Strom. Logisch, dass der Generator nicht mit Diesel sondern von hydriertem Pflanzenöl gespeist wird, ein Recyclingprodukt aus bereits verwendeten pflanzlichen Fetten und Ölen.

Wir bieten unser Seminarschiff als attraktive, umwelt- und klimafreundliche Alternative zu konventionellen Tagungsräumen und Hotels an. Entweder still liegend an unserem Heimathafen in Berlin-Moabit, an anderen Standorten, fahrend oder im Rahmen einer Seminartour durch Deutschland. Dabei sind unsere Preise mit Tagungspauschalen ab 49€ netto pro Person absolut konkurrenzfähig mit hotelüblichen Konditionen.

Innovationsgrad

Nach oben
Innovationsgrad & Originalität
Das Seminarschiff ist das erste klimaneutrale Solar-Hybrid Fahrgastschiff in Deutschland. Es gibt seit ca. 15 Jahren Solarschiffe. Diese sind entweder Sportboote mit geringer Personenzahl, können nicht ganzjährig oder nicht alle Binnenwasserstraßen befahren. Die Energieversorgung durch einen Hybridsystem, bestehend aus einer Solaranlage und einem Bio-Kraftstoff-Generator wurde bislang nicht realisiert. Konventionelle Schiffe eignen sich aufgrund der unter \"Projektbeschreibung\" genannten Kriterien nur unzureichend als schwimmende Seminarlocation.

Wir sehen die Innitationswirkung darin dass Menschen oft das Verweilen auf dem Wasser als sehr angenehm, entspannend und inspirierend empfinden. Alternativen zu konventionellen Seminarräumen, überwiegend in Hotels werden gut nachgefragt. Wir bieten mit dem Seminarschiff den passenden Rahmen um sich auf dem Wasser wohl zu fühlen. Dies trägt zu effizienten und erfolgreichen Tagungen und Seminaren bei.

Bislang gibt es kein Schiff, das einen vollwertigen Seminar- und Konferenzraum darstellt und dabei gleichzeitig klima- und umweltfreundlich ist. Mit unserer Location müssen keine Klimaschäden kostenpflichtig kompensiert werden, weil erst gar kein CO2 entsteht. Die benötigte Energie wird direkt an Bord klima- und umweltfreundlich produziert. Für unsere
Gäste bedeutet es mehr Komfort, für uns effiziente Betriebsabläufe und für unser Klima weniger schadhafte Veränderungen.

Realisierbarkeit

Nach oben
Realisierbarkeit & Übertragbarkeit
Das Seminarschiff wurde im September 2017 in Dienst gestellt und ist seitdem voll funktionstüchtig im Einsatz. Ein weiteres Seminarschiff für den norddeutschen Raum ist in Planung.

Relevanz

Nach oben
Sinnhaftigkeit & Relevanz
Die aktuelle Debatte um Fahrverbote dieselbetriebener Land- und Wasserfahrzeuge sowie das Erreichen von Klimaschutzzielen verdeutlicht die Sinnhaftigkeit und Relevanz alternativer Energie- und Antriebstechnologien.

Kosten

Nach oben
Kosten & Nutzen
Die Investitionskosten in Bezug auf die Energieversorgung lagen um 15% über den von konventionellen Schiffen. Bereits nach einem Jahr können wir feststellen, das unsere Energiekosten um 70% niedriger ausfallen gegenüber einen reinen Generatorbetrieb. Aufgrund unseres Nutzungsprofils sind 50% aller Veranstaltungen still liegend. Das heißt das das Schiff nicht fährt und die Gäste ein oder mehrere Tage an Bord verbringen. Hierzu lässt sich der erforderliche Bordbetrieb ganzjährig durch den eigenen Solarstrom und die Batterien abdecken. Dies entlastet nicht nur die Umwelt sondern auch die internen Betriebsabläufe da ein Stromanschluss nicht erforderlich ist.

Evaluation

Nach oben
Evaluation & Dokumentation
Wir können den Energieverbrauch des Schiffes exakt anhand des Kraftstoffverbrauches, Anzahl der Tankvorgänge bzw. dem Stromverbrauch (kwh) bei Landstromverbrauch ermitteln.


Für die Auditierung als sustainable Convention Partner des Berlin Convention Office (BCO) von Visit Berlin exitiert bereits ein verbindlicher Termin im Februar 2019. Hierbei werden weitreichende Kriterien überprüft die neben technologischen, umweltrelevanten auch soziale Aspekte berücksichtigen.

Kategorien

Nach oben
Green Award 2019, Nachhaltiges/r Unternehmen / Verband / Kooperation