Unsere Website verwendet Cookies um bestimmte Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Sofern Sie die anonymisierte Aufzeichnung von Daten über die Benutzung dieser Webseite durch Google Analytics nicht wünschen, klicken Sie bitte rechts auf den Button "Opt-Out". Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen.

CAMONSITE Conference and More GmbH

Bergstrasse 80
10115
 
Berlin
Kontakt:
Fon: +49 30 644997920
Fax: +49 30 644779930

gm_canvas_map_51740

The new DMC generation

CAMONSITE CONFERENCE AND MORE GmbH steht für die neue Generation von DMCs. Unser Denken und Handeln ist kreativ, budgetorientiert, engagiert und nachhaltig.

Die Event – und Destination Management Agentur betreut internationale Kunden bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Meetings, Incentives, Konferenzen und Galaabenden sowie Rahmen- und Entertainmentprogrammen. Das grüne Kleeblatt als Logobrand visualisiert unsere Idee einer neuen, grünen Meeting-Kultur.

CAMONSITE wurde 2008 von Valentina Azzoni und Bettina Marwinsky gegründet, zwei Event-Managerinnen, die über langjährige Erfahrung im MICE-Segment verfügen. Für beide Gründerinnen war entscheidend, die Agentur mit einer konsequenten Haltung zu führen: Nachhaltigkeit und Umweltschutz prägen die Firmenphilosophie von CAMONSITE. Diese Haltung ist durchgängig in alle Bereiche des unternehmerischen Handelns integriert. Das heute 9köpfige Team von CAMONSITE arbeitet gemeinschaftlich an der Einhaltung klarer Richtlinien...
[noch 492 Zeichen - weiter lesen]
CAMONSITE CONFERENCE AND MORE GmbH steht für die neue Generation von DMCs. Unser Denken und Handeln ist kreativ, budgetorientiert, engagiert und nachhaltig.

Die Event – und Destination Management Agentur betreut internationale Kunden bei der Konzeption, Organisation und Durchführung von Meetings, Incentives, Konferenzen und Galaabenden sowie Rahmen- und Entertainmentprogrammen. Das grüne Kleeblatt als Logobrand visualisiert unsere Idee einer neuen, grünen Meeting-Kultur.

CAMONSITE wurde 2008 von Valentina Azzoni und Bettina Marwinsky gegründet, zwei Event-Managerinnen, die über langjährige Erfahrung im MICE-Segment verfügen. Für beide Gründerinnen war entscheidend, die Agentur mit einer konsequenten Haltung zu führen: Nachhaltigkeit und Umweltschutz prägen die Firmenphilosophie von CAMONSITE. Diese Haltung ist durchgängig in alle Bereiche des unternehmerischen Handelns integriert. Das heute 9köpfige Team von CAMONSITE arbeitet gemeinschaftlich an der Einhaltung klarer Richtlinien zum Wohle des Umweltschutzes, fördert Klimaschutzprojekte und hat das Programm GREENPOINTS entwickelt, das auch die internationale Kundschaft einlädt, bei Konferenzen und Meetingprogrammen ressourcenschonend zu handeln.

Die positive Unternehmensentwicklung von CAMONSITE der letzten Jahre beruht vor allem auf dem perfekten Zusammenspiel der langjährigen Mitarbeiter als Team und einer stets sehr persönlich ausgerichteten Betreuung aller durchgeführten Veranstaltungen.

Projektbeschreibung

Nach oben
Projektbeschreibung inkl. Zielsetzung
Mit Gründung der CAMONSITE CONFERENCE AND MORE GmbH im Jahr 2008 haben wir das Thema Umwelt- und Klimaschutz in unserer Firmenphilosophie festgelegt. Als Unternehmerinnen (und Mütter) sehen wir es als selbstverständlich an, uns über unser Tun im Bezug auf unsere Umwelt Gedanken zu machen und daraus Konsequenzen zu ziehen. Unser Verhalten ökologisch vertretbar zu gestalten ist, eine Notwendigkeit, die uns alle betrifft.
Die ökologische Gestaltung betrifft alle Agenturbereiche: Facilities, Mitarbeiter, Kunden und Suppliers.

Facilities:
Grünes Handeln ist ein kontinuierlicher Prozess unserer Agentur. Wir haben intern klare Regeln aufgestellt und agieren wo immer es geht, zum Schutz von Umwelt und Klima. Dazu zählen:
grüner Strom
weitgehend papierfreies Büro
100% Recycling-Papier
Richtlinien zur Nutzung elektronischer Geräte wie Computer, Licht und Spülmaschine
-Richtlinien für Abfalltrennung und Wassernutzung
-erdgasbetriebene Firmenfahrzeuge
-6 Firmenfahrräder
-Ausgleich für unvermeidbaren CO2-Emissionen (insb. unsere Reisen) nach CO2OL ermitteltem CO2-Fussabdruck.

Mitarbeiter:
Unsere Mitarbeiter gestalten die grüne Firmenphilosophie aktiv mit.
Seit 2012 eigene Nachhaltigkeitsbeauftragte mit entsprechender Zusatzausbildung
In regelmäßigen internen Green-Circles werden neue Mitarbeiter geschult, Fragen und News ausgetauscht und das grüne Gewissen der Agentur weiter ausgeprägt
Zahlreiche Ideen, wie neue Eventmöglichkeiten, zertifizierte Leistungsträger oder aktuelle Handlungsalternativen durchs Team generiert

Kunden:
Für Kunden haben wir unser GREENPOINT PROGRAMM entwickelt.
Ziel: Kunden sensibilisieren, ihre Veranstaltung ökologisch verträglicher zu gestalten. Für die Auswahl von ökologisch vorteilhaften Programmpunkten erhalten Kunden sog. GREENPOINTS, z.B.:
Auswahl umweltzertifizierter Hotelpartner
Auswahl von Restaurantpartnern mit regionalen Menüs oder Bioqualität
Walking/Biking-Programme statt Bussen/Limousinen

Der Kundenvorteil: GREENPOINTS sind für unseren Kunden „kostenlos“. Jeder gesammelte GREENPOINT hat einen finanziellen Gegenwert. Die Summe generiert sich aus unserer Marge und belastet nicht das Kundenbudget. Für die Gesamt-Summe spenden wir einen Betrag in das Artenschutzprojekt BOS Deutschland zum Kauf und Erhalt von Regenwald als Lebensraum. Unsere Kunden erhalten darüber ein Zertifikat. Das GREENPOINT Programm unterstützt gleichzeitig den Klima- und Umweltschutz im Regenwald als auch in den von uns betreuten Destinationen.

Suppliers:
CAMONSITE hat eine Auswahl Preferred Supplier für ökologisch vorteilhafte Meetingorganisationen: zertifizierte Hotels, Locations, Restaurants, Logistik- und Shuttle-Partner. Wir können eine in weiten Teilen ressourcenschonende und zu 100% klimaneutrale Veranstaltung über unsere Leistungsträger abbilden. Da die Leistungsträgerauswahl letztlich den Kunden obliegt, motivieren wir mit den GREENPOINTS die Entscheidung für eine ökologisch ausgerichtete Veranstaltung.

Innovationsgrad

Nach oben
Innovationsgrad & Originalität
Mit der Entwicklung des eigenen GREENPOINT Programmes ist CAMONSITE Innovationsführer in der Branche. Mit der Idee, die Spendensumme für GREENPOINTS aus der eigenen Marge zu rekrutieren, zeigen wir darüber hinaus, dass nicht das reine Gewinnstreben uns antreibt. Wir untermauern damit unsere Absicht, ein Unternehmen zu führen, welches ohne Zweifel erfolgreich arbeiten und aufgestellt sein soll, das aber darüber hinaus in der Unternehmenslandschaft eine neue nachhaltig orientierte Position einnimmt.

Realisierbarkeit

Nach oben
Realisierbarkeit & Übertragbarkeit
Die Aufgabe, ein nachhaltig ökologisch agierendes Unternehmen zu sein, gestaltet sich seit unserer Gründung sehr positiv. Insbesondere unsere Mitarbeiter übernehmen Verantwortung in vielen Bereichen und optimieren unseren eigenen ökologischen Fußabdruck. Wir sind der Auffassung, dass jeder auch noch so kleine Schritt in seiner tatsächlichen Umsetzung zu einer Verbesserung der ökologischen Gesamtsituation beitragen kann.
Der Erfolg unseres GREENPOINT-Programms spiegelt die harten Marktbedingungen im MICE-Segment wieder: Obwohl die Teilnahme von uns so einfach wie möglich (keine Kostenbeteiligung) gestaltet ist, sind es häufig logistische oder auch finanzielle Kriterien, die unseren Kunden eine Entscheidung für die ökologisch-bevorzugten Programme nicht opportun erscheinen lassen. Immerhin: Rund 25% der Projekte sind heute bereits erfolgreiche GREENPOINT-Programme.
Wir verstehen unser GREENPOINT-Programm als Einladung an unsere Kunden, den Nachhaltigkeitsgedanken zu unterstützen und wollen damit in unserer Branche ein stetes Zeichen für unternehmerische Verantwortung setzen.

Relevanz

Nach oben
Sinnhaftigkeit & Relevanz
Die Nachfrage nach „Nachhaltigkeitsprogrammen“ steigt und wird zukünftig eher zunehmen. Das gilt auch im MICE-Segment, das jedoch gleichzeitig unter einem enorm hohen Kostendruck steht. Aufgrund wirtschaftlicher Erwägungen sind Kunden oft nicht bereit, die häufig im Zusammenhang mit "grünem Handeln" verbundenen Mehrkosten zu tragen.

Als nachhaltig aufgestellte Agentur empfehlen wir uns als Preferred Supplier für unsere weltweiten Kunden. Mit dem GREENPOINT-Programm bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Veranstaltung ökologisch verträglicher zu gestalten und dem Veranstaltungsprogramm eine gesundheitsbewusste Ausrichtung zu geben, ohne dass dadurch das Budget der Veranstaltung zusätzlich belastet wird. Unsere Erfahrung zeigt, dass unsere Kunden nach einer umfassenden Beratung GREENPOINT-Programme als umsetzbare und realistische Variante wählen, um nachhaltiges Handeln im Rahmen ihrer eigenen Unternehmensstrategie darstellen zu können. Kommunikation ist für den Erfolg daher unverzichtbar.

Kosten

Nach oben
Kosten & Nutzen
Die Kosten für die Implementierung und laufende Organisation unserer Nachhaltigkeitsstrategie sind als laufende Strukturkosten der Agentur eingestellt. Ebenso das Budget für die Weiterbildung unserer Mitarbeiter sowie die Ausrichtung auf ökologisch relevante Leistungsträger. Diese Kosten sind für eine Agentur unserer Größenordnung durchaus im Sinne einer normalen Geschäftstätigkeit anzusetzen – mit dem Unterschied, dass wir einen eindeutigen grünen Fokus für unser Engagement und unsere Zeit gesetzt haben.

Die Spendensumme für die GREENPOINTS unserer Kunden rekrutiert sich aus unserer Marge. Seit Beginn des GREENPOINT-Programms haben wir den Erhalt von ca. 1000 qm Regenwald sichern können.

Evaluation

Nach oben
Evaluation & Dokumentation
Unser Engagement ist in wenigen Zahlen zu verdeutlichen:
• rund 25% der Veranstaltungen sind GREENPOINT-Programme
• ca. 1000 qm Regenwald gerettet
• rund 50% der Kundenanfragen referieren auf unseren Green-Aspekt
• bevorzugte Einladungen zu Präsentationen aufgrund Green-Aspekt
• Gewinn von min. 3 großen Veranstaltungen aufgrund Green-Aspekt

• rund 10 interne Green-Circle pro Jahr
• seit 2012 eine eigene Nachhaltigkeitsbeauftragte
• Leistungsträgerpool mit ca. 20 Preferred Suppliern über alle Gewerke.

Die nachhaltige Ausrichtung unserer Agentur sowie unser GREENPOINT-Programm werden von unseren Kunden und Leistungsträgern gleichermaßen geschätzt. Damit einher gehen unsere gute Auftragslage und die gesunde Wachstumskurve, die unser Unternehmen seit Gründung aufweist.

Kategorien

Nach oben
Green Award, Nachhaltiges/r Unternehmen / Verband